Papst Franziskus erklärt dem Kapitalismus den Krieg

Lange hat sich die Kirch in Sachen Kapitalismus zurückgehalten. Wohl nicht ohne Grund. Papst Franziskus scheint das egal zu sein. Offen und ohne Umschweife erklärt er dem Kapitalismus und der unersättlichen Gier des Menschen den Krieg. Er stellt den Mensch in den Mittelpunkt. Das globale Wirtschaftssystem steht am Pranger.   Letztes Jahr im November hat…